Veröffentlicht in Lesemeinung

Lesemeinung:Schlaflos in Manhattan (From Manhattan with Love 1); Sarah Morgan

51ZICjPz-OL

Buch bei Amazon

Meine Bewertung: 5,0/5,0

 

Klappentext

Nette Freunde, ein riesiges Apartment, ein toller Job. Die Liste der Dinge, die eine junge Frau in New York erreicht haben sollte, hat Paige in allen Punkten abgehakt. Bis sie plötzlich von der Karriereleiter stürzt. Auf einmal ist der beste Freund ihres Bruders der Einzige, der ihr Leben wieder in Ordnung bringen kann. Schon früher hat Paige vergeblich für den Draufgänger Jake geschwärmt – und je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto klarer wird ihr, was auf ihrer New-York-Liste noch fehlt: die perfekte Liebesgeschichte …

Quelle: Amazon

 

Meine Meinung

 

Da ich die Bücher von Sarah Morgan bisher sehr mochte, musste ich auch dieses Buch lesen und es hat mich absolut begeistert. Mir gefällt der gefühlvolle Schreibstil der Autorin immer wieder gut, er vermittelte mir ein Gefühl von wärme.

Es ist nicht einfach nur eine Liebesgeschichte mit etwas Erotik, sondern sie beinhaltet auch etwas Drama und zeigt deutlich, dass man seine Träume leben sollte. Geschichten dieser Art mag ich wirklich sehr gerne, da sie auch ein wenig tiefe besitzen. Nach kurzer zeit war ich in die Geschichte abgetaucht und konnte die Story nur noch genießen . Es war für mich einfach schön mitzuerleben, wie die Protagonisten ihren inneren Kampf ausfechten und doch versuchen ihre Träume und Ziele zu erreichen. Denn es ist nicht nur eine Geschichte voller Gefühle, sondern sie bot auch einen schönen Einblick ins Berufsleben der Protagonisten, ohne langweilig zu werden.

Ich bekam durch den Perspektivenwechsel sehr guten Einblick in die Gefühle und Gedanken beider Protagonisten und konnte somit sehr gut mitverfolgen, wie beide auf ihre Art, versuchten mit ihren Gefühlen, Ängsten und Träumen umzugehen. Auch die Freundinnen und Pages Bruder lernt man hier durch einige geführte Gespräche recht gut kennen, dies gab der Geschichte etwas Abwechslung und teils Momente zum schmunzeln.

Beide Protagonisten waren mir sofort sehr sympathisch, denn keiner von beiden wurde hier als naiv dargestellt, sondern als starken Charakter, da beide auf ihre Art einiges in der Vergangenheit erlebt haben.  Trotzdem haben Jake und Page auch ihre schwächen, was sie für mich nur noch menschlicher machte. Es machte mir wirklich spaß ihre Geschichte mitzuverfolgen.

Es war eine sehr gefühlvolle und emotionale Geschichte, die mich nicht nur ,durch die Story selbst, sondern auch durch den bildlichen und herzlichen Schreibstil absolut fesseln konnte. So konnte ich alles sehr schön vor mir sehen und miterleben. Alles baute sich langsam, aber nicht langatmig auf und man lernt alle Protagonisten Stück für Stück kennen. Es ist zwar der erste Band einer Reihe, trotzdem können alle Bücher einzeln gelesen werden, da jeder Band in sich abgeschlossen ist.

 

Fazit 

 

Es war eine wunderschöne gefühlvolle Liebesgeschichte, mit sympathischen Protagonisten, inneren Kämpfen und privaten sowie Beruflichen Veränderungen und Träumen. Sie bot einiges an Emotionen und ich war in der Lage, Orte, Protagonisten  sowie Geschehnisse bildlich vor mir zu sehen und mitzuerleben.

Ich kann diese Geschichte absolut empfehlen.

 

Eckdaten

 

Seiten: 448

Preis: 9.99€

Format: Taschenbuch

Verlag: Mira Taschenbuch

Erschienen: 6. Februar 2017

 

 

 

Autor:

Ich bin Kati , Mitte 40 und liebe das Lesen, Filme und Musik. Näheres über mich findet Ihr in der Kategorie „über mich“.

Kommentar verfassen