Schneeflockenküsschen; Jo Berger

51eWD6jsuaL

Autor: Jo Berger

Seiten: 133

Preis: 0,99€ (Startpreis)

Format: ebook

ASIN:B075PK9P8Q

Erschienen: 29.10.2017

Schneeflockenküsschen bei Amazon

Meine Bewertung: 5,0/5,0  wunderschöne, frische Romantische Geschichte

Klappentext

Ein Roman über die Liebe und den wahren Zauber von Weihnachten.

Weihnachten ist für Amelie Stone schon lange nicht mehr das Fest der Liebe. Im Gegenteil, sie meidet alles, was damit zu tun hat. Als überzeugter Single und eiskalte Chefin des exklusiven New Yorker Modelabels »Stylish Amy« hat sie vor den Feiertagen jede Menge zu tun, um den Umsatz zu steigern und sich anderweitig bei Laune zu halten.
Zumindest bis unvermittelt eine Frau auftaucht, die behauptet, ein Engel zu sein. Zu allem Überfluss steht Amelie plötzlich vor Ryan Malone, Inhaber von Malones Christmas Wonderland, mit dem sie eine etwas komplizierte Vergangenheit verbindet.

Wird es Ryan und dem Engel gelingen, in ihr den Zauber von Weihnachten – und den der Liebe – wieder zu erwecken?

Merry Christmas!

Ein modernes Weihnachtsmärchen. In Teilen angelehnt an die Charles Dickens Weihnachtsgeschichte „A christmas carol“

WitzigWarmherzigMit packenden, stillen MomentenUnd Jo Bergers Rezept für Vanillekipferl

Quelle: Amazon

Meine Meinung

Jo Berger‘ s Schneeflockenküschen, war mein erstes Weihnachtsbuch dieses Jahr und er hat mich absolut verzaubert. Der Engel Eliza gefiel mir richtig gut, denn durch ihre frische aber unerfahrene Art wuchs sie mir richtig ans Herz. Es machte mir spaß sie zu begleiten und mich gleichzeitig auf Weihnachten einstimmen zu lassen.

Es war für mich eine wunderschöne, romantische Weihnachtsgeschichte, die auch eine Spur Humor bot. Die Protagonistin Amelie gefiel mir trotz ihrer anfänglichen Kälte sehr gut, denn irgendwie spürte man, dass dies nicht alles ist, was in ihr steckte. Denn wer ist schon gerne allein und nur mit der Arbeit beschäftigt? Sie stößt die wenigen Menschen, die ihr noch bleiben absolut vor den Kopf und läuft Gefahr ganz allein zu sein, wäre da nicht dieser ganz besondere Engel, der einem manchmal den letzten Nerv rauben kann. Die Art wie Elisa dieses Eis zum Schmelzen brachte, war für mich schön mitzuerleben, teils brachte mich dies auch zum schmunzeln. Beide sind sehr unterschiedlich und boten mir dadurch eine Menge spaß.

Der Schreibstil von Jo Berger hat mich hier nicht zum ersten Mal begeistert, ich empfinde ihn sogar als außergewöhnlich, aber schön. Es ist nicht nur der Flüssige Schreibstil, sondern auch die Portion Witz, die mir gut gefällt. Trotzdem versteckt sich auch hier wieder viel Realität dahinter, die einem auf schöne Weise nahegebracht wird. Dieser Gesamteindruck gefällt mir beim Lesen sehr gut. Die Geschichte ist für eine Weihnachtsgeschichte in ausreichender Länge, so  dass ich das Buch in einem Rutsch gelesen hatte. Es wurde im Perspektivenwechsel geschrieben, welcher aber immer gut gekennzeichnet war.

Jedes Kapitel hatte Überschriften, die einen zusätzlich zum schmunzeln brachten und für mich Seltenheitswert haben.

Beispiel:

Ein bisschen Puderzucker aufs Leben streuen oder…..der Zauber der Weihnacht liegt auf einem wohlgeformten Sixpack

Ich habe es ,als ein schönes, aber auch emotionales Buch empfunden, welches absolut hervorragend zur Weihnachtszeit passt. Auch optisch gefiel mir dieses Buch wirklich gut und macht sich bestimmt gut im Bücherregal.

Fazit

Schneeflockenküsschen ist eine absolut rührende Geschichte zur Weihnachtszeit, die einen verzaubert, aber auch schmunzeln lässt. Ich kann dieses Buch absolut empfehlen, da es mir viel spaß machte sie zu lesen, aber auch die beiden ungleichen Protagonisten Elisa und Amelie zu begleiten. Auch optisch ist dieses Buch innen und außen einen Blick wert.

Absolute Empfehlung

3 Replies to “Schneeflockenküsschen; Jo Berger”

    1. OH, das höre ich gerne 🙂 bin aber dennoch sehr erstaunt. Ich wundere mich eben immer noch, dass überhaupt jemand liest, was ich schreibe. Aber die Zahlen sprechen wohl für sich. Denn am 7.11 habe ich mein Einjähriges, da startet dann die Geburtstagswoche. Ich bin sehr gespannt, ob alles klappt:)

Kommentar verfassen