Veröffentlicht in Beiträge

Versatile Blogger Award- 7 Fakten über mich

Die liebe Martina vom Bücherkessel hat mich nominiert, 7 Fakten über mich zu erzählen. Puh, mal sehen, ob ich da wirklich 7 Dinge zusammenbekomme :). Auch ich werde versuchen Dinge aufzuzählen, die nichts mit Büchern zu tun haben, mal sehen ob mir das gelingt.

Fakt 1

Hier ist es ähnlich wie bei Martina. Ohne meine 2 Kaffee morgens bin ich nicht zu gebrauchen. Ich bin eher der Typ, der bis Nachts ohne Probleme auf den Beinen ist. Vor 0:00 schlafen ist kaum möglich, weshalb mir Spätdienst immer sehr recht ist, auch wenn ich nicht viel Schlaf brauche. Beim Spätdienst wird es aber schon eher  2:00 bis 3:00 bis ich schlafe. Die Aufsteh-Zeiten beim Frühdienst, die noch vor 5:00 liegen, sind für mich mitten in der Nacht. Eigentlich ist alles vor 7 Uhr für mich zu früh. Mein Kopf arbeitet am besten gegen Abend, ich bin absolut Nachteule.

 

Fakt 2

Ich bin absoluter Liebhaber vom Wasser (See oder Meer). Ich würde sofort in so eine Gegend ziehen. Leider sehe ich hier nur Berge, was nicht wirklich was für mich ist. Aber man gewöhnt sich dran. Natürlich sind auch Berge schön, aber Wasser hat einen besonderen reiz für mich, das war schon immer so. Früher war ich so verrückt und habe sehr viele Wassersportarten ausprobiert.

 

Fakt 3

Ich bin Liebhaber der USA, was wahrscheinlich daran liegt, dass ich mal für längere Zeit dort war. Das alles liegt aber schon lange zurück. Aber auch Irland, Neuseeland und Schottland üben einen reiz auf mich aus, obwohl ich nie dort war. Es ist schon komisch, dass mich gerade Länder mit Natur interessieren, da ich eigentlich Stadtmensch bin, auch wenn ich mittlerweile auf dem Land lebe.

 

Fakt 4

Musik ist für mich fast wichtiger als Bücher. Bei guter Musik, kann ich nicht nein sagen. Bei mir läuft immer Musik, egal ob beim Lesen, im Auto oder sonst irgendwo. Ich habe auch immer Kopfhörer für unterwegs dabei. Bei manchen Veranstaltungen, blende ich dadurch die Hintergrundgeräusche aus, wie z.B. auf der Buchmesse, während dem rumlaufen. Ich liebe Rockmusik und teils Metal schon sehr viele Jahre ohne in eine andere Richtung geschwankt zu sein. Mit unseren Deutschen Interpreten ob neu oder alt, die Schmusesongs singen, kann ich nichts anfangen. Da stellen sich mir die Nackenhaare auf, wie sonst bei keiner Musikrichtung ;).

 

Fakt 5

Ich mag Direktheit. Mir ist es lieb, wenn jemand sagt was er denkt, dieses um den heißen Brei reden, ist gar nichts für mich. Auch hintenrum mag ich nicht und reagiere oft allergisch drauf. Lieber direkt ins Gesicht reden, damit man weiß woran man ist. Damit kann ich umgehen. Auch verbiege ich mich nie für andere. Ich bin wie ich bin und handle danach. Ich würde niemals jemand nach dem Mund reden oder in seinem Sinne handeln, nur damit er mich mag, wenn es nicht meine Richtung ist. Wem das so nicht gefällt, hat eindeutig Pech gehabt. Ich lebe nach meinen Vorstellungen und stehe dazu. Mich versuchen zu ändern kann man sich wohl sparen, da noch mein Dickschädel dazukommt :).

 

 

Fakt 6

Ich handle oft aus dem Bauch raus. Bin kein Mensch, der alles planen und vorher hinterfragen muss. Natürlich beginne ich einige Dinge nicht einfach so und überlege mir gut, ob es sich für mich lohnt, aber trotzdem durchdenke ich nicht alles. Fragen wie, aber was ist wenn gibt es bei mir nicht. Ich will etwas, also tu ich es, egal wie lange es dauert. Ich handle sehr oft spontan, auf die Art habe ich schon tolle Jobs bekommen, bis sie anfingen mich nach ein paar Jahren zu langweilen. ich brauche Herausforderungen , egal ob beruflich oder Privat.

Eins meiner Lieblingszitate nach denen ich Lebe lautet:

Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sicherste Weg zum Erfolg ist immer, es noch einmal zu versuchen.

 

Fakt 7

 

Ich lasse nur sehr wenige Menschen mein innerstes sehen. Das sehen nur Menschen, die mir sehr nahe sind. Ich trage zwar keine Maske, zeige aber nicht alles, denn dieses Anrecht hat nicht jeder. Ich glaube der Satz Harte Schale, weicher Kern passt perfekt. Denn es dauert eine Weile meine Schale zu knacken, aber wenn es passiert ist, sind es oft Freunde fürs Leben. Ich schau, bei neuen Begegnungen, auch immer erstmal mit wem ich es zu tun habe, bevor ich was preisgebe. Das heißt nicht, dass ich still oder schüchtern bin, eher das Gegenteil ist der Fall, aber Vertrauen baut sich erst mit der Zeit auf.

 

So, nun habe ich wohl genug die Hosen runtergelassen und Euch zugequatscht. Lebt Euer Leben wie Ihr wollt, alles ist möglich. Wenn es nicht gleich klappt, dann beim nächsten Mal. Nur nicht aufgeben 😉

Ich nominiere

Bloggerbienchen

Pan Tau Books

Stopfi’s Bücherwelten

Lieblingsleseplatz

 

Autor:

Ich bin Kati , Mitte 40 und liebe das Lesen, Filme und Musik. Näheres über mich findet Ihr in der Kategorie „über mich“.

2 Kommentare zu „Versatile Blogger Award- 7 Fakten über mich

  1. Liebe Kati,
    danke, dass du den Spaß mitgemacht hast und ich fand deine Antworten toll.
    Und ich versteh dich absolut mit dem Kaffee 🙂 Ohne ist man wie ein Zombie… Scheiß Süchtlinge LOL
    Ich bin froh, dass wir uns kennengelernt haben.
    Liebe Grüße
    Martina

Kommentar verfassen