Veröffentlicht in Lesemeinung

Lesemeinung: Der letzte erste Blick-Firsts Reihe 1;Bianca Iosivoni

Autor: Bianca Iosivoni

Verlag:LYX

Seiten: 464

Preis: 10.-(eBook 8,99.-)

ISBN:3736304129

Erschienen: 24.4.2017

Link zum Buch: Amazon.de

Wertung : 5/5

tolles, fesselndes Buch, Highlight

Klappentext

Endlich frei! Emery Lance kann es nicht erwarten, ihr Studium in West Virginia zu beginnen. Niemand kennt hier ihre Geschichte. Niemand weiß, was zu Hause geschehen ist. Dafür ist sie auch bereit, in Kauf zu nehmen, dass die Situation im Wohnheim alles andere als ideal ist. Nicht nur treibt ihr Mitbewohner sie regelmäßig in den Wahnsinn – sein bester Freund Dylan Westbrook bringt ihr Herz mit einem einzigen Blick zum Rasen …

Quelle: Amazon.de

Cover

Das Cover gefiel mir gut, da es gut zum Buch passte und beide Protagonisten gut widerspiegelt. Es ist recht zart gehalten, aber kräftigere Farben hätten weniger zur Geschichte gepasst.

Meine Meinung

Ich habe dieses Buch als Rezensionsexemplar bekommen und war durch den Klappentext wirklich neugierig wie es mir gefiel. Es ist eine wirklich schöne Geschichte mit einem Hauch Drama und etwas Erotik. Von beidem allerdings nicht zu viel, so dass die Liebesgeschichte und Freundschaft im Vordergrund steht.

Diese Geschichte hat mich wirklich begeistert, denn sie vereint Liebesgeschichte und Drama sehr gut und beinhaltet beides im richtigen Anteil. Ich war von Anfang an von der Geschichte gefesselt und wollte nicht aufhören zu lesen, denn man merkt schnell dass beide Protagonisten ein Geheimnis haben und möchte dringend erfahren was dies ist. Ich erlebte ihre Geschichte hautnah mit und erlebte einige Überraschungen, mit denen man nicht gerechnet hat. Die Geschichte ist in erster Linie eine Geschichte über Freundschaft und Liebe, beinhaltet aber auch zum Ende hin wenige zarte Erotische Stellen, die auch nicht Erotikfans in keinster Weise stören dürften. Im Hintergrund geht es um die Vergangenheit und Gegenwart der Protagonisten und wie sie versuchen diese zu meistern. Dies wurde sehr gut und realistisch umgesetzt. Es gab Situationen die mich wirklich schmunzeln und teils lachen ließen. Sie peppten die Story mit etwas Lockerheit etwas auf.

Die Protagonisten waren mir alle sehr sympathisch, auch wenn sie nicht immer nach meinen Vorstellungen gehandelt haben, aber genau dies gab dem Buch etwas Spannung. Vor allem Emery entwickelte sich sich weiter, womit sie einem wirklich ans Herz wuchs. Denn am Anfang war sie sehr impulsiv, was im Laufe der Geschichte stark nachließ. Auch Dylan war mir sympathisch. Er wird von Emery öfter als good Guy dargestellt, was er nicht immer ist. Aber genau diese Ecken und Kanten machte ihn so sympathisch. Beide haben mich mit ihren Neckereien sehr gut unterhalten und lächeln lassen. Ihre Beziehung habe ich mit Spannung mitverfolgt.

Der Stil ließ sich locker und leicht lesen, wodurch man schnell in die Geschichte gezogen wurde. Die Kapitel sind im Sichtwechsel von Emery und Dylan geschrieben, was mir sehr gut gefiel, da man beide so besser verstehen konnte. Auch die Länge der Kapitel war weder zu kurz noch zu lang gehalten. Das Buch ist in der Ich Form geschrieben, was ich immer sehr gerne lese.

Hier war sehr viel Gefühl vorhanden. So konnte man sich in die Situation sowie in die Protagonisten sehr gut reinversetzen und erlebte ihre Geschichte und Gefühle hautnah mit. Es ist eine sehr Gefühlvolle und Emotionale Geschichte, die einen schnell in den Bann zieht, aber auch oft lächeln ließ.

Fazit 

Ich kann dieses Buch jedem Fan von Adult Romanen und Liebesgeschichten sehr empfehlen. Ich hatte wirklich spaß beim lesen, da mich dieses Buch oft mit Neckereien zum schmunzeln brachte. Aber es brachte mich auch zum Nachdenken und mitfühlen. Es beinhaltet genug Spannung, die sich bis zum Schluß hält. Die wenigen erotischen Stellen sind keineswegs störend und sind auf zarte Weise beschrieben.

Autor:

Ich bin Kati , Mitte 40 und liebe das Lesen, Filme und Musik. Näheres über mich findet Ihr in der Kategorie "über mich".

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s